Walter Brouwers, Musiker & Komponist • Bannerdesign: Helga Brouwers • Seitendesign u. -programmierung: Andreas Brouwers

Hommage à Mozart
Mittschnitt eines Konzertes auf Schloss Libermé
Die CD beinhaltet einen Mitschnitt eines Konzerts auf Schloss Libermé in Eupen-Kettenis (B). Neben dem Hornkonzert Es-Dur, KV 495, dem Divertimento D-Dur, KV 136, und dem Klavierkonzert F-Dur, KV 413, von W. A. Mozart kommt die Hommage á Mozart für Flöte, Violine, Viola, Violoncello und Klavier von Walter Brouwers zur Aufführung. Die Hommage ist eine Auftragskomposition, welche von den musikliebenden Schlossbesitzern Joana und Walter Haas zum Mozartjahr bestellt wurde. Das Cover-Bild stellt eine Collage von Helga Brouwers dar.
Ausführende: Kammerorchester unter Ltg. von Takashi Bernhöft; Stefan Palm, Klavier; Michael Roberts, Horn; Hommage à Mozart: Rainer Bartz, Cello; Walter Brouwers, Klavier; Martin Hoffmann, Viola; Aki Sakamoto, Violine; Susanne Schrage, Flöte
Erscheinungsjahr: 2006

Hörbeispiel:
Allegro und Finale aus Hommage à Mozart von Walter Brouwers