Walter Brouwers, Musiker & Komponist • Bannerdesign: Helga Brouwers • Seitendesign u. -programmierung: Andreas Brouwers

Kammermusik an Schloss Libermé
Mittschnitt eines Konzertes anlässlich einer Ausstellung auf Schloss Libermé
Anlässlich einer Bilderausstellung auf Schloss Libermé in Eupen-Kettenis (B), spielten Aki Sakamoto, Rainer Bartz und Walter Brouwers Werke von der Romantik bis in die Moderne.

Studierende der Staatlichen Kunstakademie in Maastricht, unter ihnen die heute als Künstlerin in Aachen tätige Tochter Barbara Brouwers, stellten die Resultate einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Zyklus "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgsky aus, welcher zudem in der ursprünglichen Klavierversion erklang.
Ausführende: Aki Sakamoto, Violine; Rainer Bartz, Cello; Walter Brouwers, Klavier
Erscheinungsjahr: 2004

Hörbeispiel:
Allegro aus Dumky-Trio von Antonin Dvorak