Monthly Archives: April 2022


03

Apr 2022

Papillons

Robert Schuhmann

Der Klavierzyklus Papillons op. 2 für Klavier zu zwei Händen entstand in den Jahren 1829 bis 1832. Schumann komponierte sie im Zusammenhang mit der Lektüre des Romanfragments Flegeljahre von Jean Paul. Die beiden Hauptfiguren Walt und Vult lieben darin die selbe Frau Wina, Tochter eines polnischen Generals. Auf einem Maskenball wird die Wahl entschieden.

Der Titel Papillons (Schmetterlinge) bezieht sich, so ist es von Schumann selbst aus Gesprächen überliefert, auf das bunten Durcheinanderflattern auf einem Faschingsball.

Klangbeispiel: Nr. 5 aus Papillons op. 2


03

Apr 2022

2-stimmige Inventionen

Johann Sebastian Bach

Der Zyklus „Auffrichtige Anleitung“, wie Bach ihn im Original nannte, beinhaltet die zweistimmigen als „Praeambulum“ und die dreistimmigen als „Fantasia“ betitelten Stücke. Sie sind besser bekannt als zwei- bzw. dreistimmige Inventionen.

Auf dieser CD erklingen die zweistimmigen Inventionen (BWV 772-786). Sie entstanden 1720 und waren Teil des Klavierbüchleins für Wilhelm Friedemann Bach.

Klangbeispiel: Invention 10, G-Dur, BWV 781